Wir sind eine Kirche der
Oblaten des Heiligen Franz von Sales im Herzen von Wien.






Wir sind ein Ort der Spiritualität und der Musik. In wenigen
Minuten erreichen Sie uns vom Karlsplatz und vom Stephansplatz.

Salesschwestern

Das Säkularinstitut des hl. Franz von Sales, auch Salesianisches Weltinstitut oder kurz Salesschwestern genannt, ist eine geistliche Gemeinschaft, in der Spiritualität mitten in der Welt gelebt werden kann.

Von P. Dr. Franz Reisinger OSFS im Jahre 1939 vorerst als Gesprächskreis gegründet, wurden gemeinsam verbindliche Ziele erarbeitet, die 1947 zur Anerkennung als "Fromme Gemeinschaft" und 1964 als "Säkularinstitut" führten.
Die Bewegung nahm von Wien ihren Ausgang und ist jetzt in Europa, Nord- u. Südamerika und Afrika verbreitet.

Ihren Zusammenhalt bezieht die Gemeinschaft aus dem Vertrauen auf die Barmherzigkeit und die Liebe Gottes nach dem Vorbild des hl. Franz von Sales und bietet darin eine Heimat für Frauen, die ein vertieftes geistliches Leben nach den drei Evangelischen Räten führen, aber nicht in einen Orden eintreten wollen.

Die Salesschwestern unterstützen einander in der Entwicklung ihres Glaubens und in der Umsetzung missionarischer Aufgaben im pastoralen und sozialen Lebensbereich.

In dem so genannten Assoziierten-Kreis können sich auch verheiratete und unverheiratete Frauen und Männer anschließen, die vertiefte Religiosität im Geiste des hl. Franz von Sales leben wollen, ohne die Gelübde abzulegen.


"Im Mai 2001 surfte ich ziellos durch das Internet und stieß auf eine Seite, welche mich total gewandelt hat:
Wir sind eine Gemeinschaft von Frauen, die mitten in der Welt salesianische Spiritualität leben. Wenn Ihnen die Verbundenheit mit Gott wichtig ist, Sie sich aber nicht zum Ordensleben berufen fühlen, sind Sie bei uns gerade richtig. Auch wir leben nach den evangelischen Räten, jedoch wirklich mitten in der Welt, in unseren Wohnungen, an unseren Arbeitsplätzen. 
Ich habe das gefunden, wonach ich so lange Zeit vergeblich gesucht hatte!
Nun wird aus einer Knospe, die 14 Jahre gewartet hat, nun doch noch eine richtig schöne Blüte, die nur darauf wartet, jetzt ganz zur Geltung zu kommen."

Die ganze spannende Geschichte ist hier nachzulesen, und weitere überzeugende Fakten finden Sie auf der Homepage des gesamtdeutschsprachigen Instituts. 

Oder kommen Sie doch gleich vorbei:
Die monatlichen Treffen der Gruppe Wien finden im Seminarraum der Annakirche, Annagasse 3b, 1010 Wien statt.
Diese und weitere gemeinsame Unternehmungen sind auch im Kalender der Annakirche in der Rubrik "Termine" vermerkt.

Kontakte:

Säkularinstitut des hl. Franz von Sales, Gruppe Wien
Heidi Weiß
A-2532 Heiligenkreuz 20
w.heidi@live.de

Geistliche Begleitung bis Mai 2017
P. Dr. Maximilian Hofinger OSFS
Annagasse 3b, 1010 Wien
Hofinger@osfs.eu

http://www.saekularinstitut-franz-von-sales.de/Hauptframe.html

Fotos von der Weiheerneuerung 2016
Fotos von der Wallfahrt 2015 nach Mariazell, Neuberg/Mürz und Maria Schutz
Fotos vom 50. Geburtstag der Gruppenleiterin Heidi Weiß in Heiligenkreuz
Fotos von der Weiheerneuerung 2015
Fotos von der Wallfahrt 2014 nach Gablitz, Kartause Mauerbach und zur Lourdesgrotte in Maria Gugging
Fotos von der Weiheerneuerung 2014
Fotos von der Wallfahrt 2013 nach Wolfsthal und Schloss Hof
Fotos von der Weiheerneuerung 2013
Fotos vom Faschingstreffen 2013
Fotos von der Adventfeier 2012 im Marianneum
Fotos von der Wallfahrt 2012 nach St.Corona am Wechsel und Maria Schnee in der Buckligen Welt