Wir sind eine Kirche der
Oblaten des Heiligen Franz von Sales im Herzen von Wien.






Wir sind ein Ort der Spiritualität und der Musik. In wenigen
Minuten erreichen Sie uns vom Karlsplatz und vom Stephansplatz.

Der Tag, an dem Gott als Mensch zur Welt kam...








...und sich selbst darbrachte zu ihrem Heil!






Wie für die Annakirche gemacht wirkt die Weihnachtsinstallation, die der Künstler Oswald Putzer zur Verfügung gestellt hat.
Ursprünglich für den Stephansdom konzipiert, bringen die im Kirchenraum angeordneten 'Codes of Faith' nun die Besucherinnen und Besucher von St. Anna zum Nachdenken.

"Ich bringe meine künstlerische Kompetenz ein, um in einer Kombination aus Wort und Kunst Glaubensinhalte in schöpferischer Form zu transportieren.
Die dabei entstandenen Werke nenne ich Codes.
Diese verkörpern Betrachtungen im Raum des Glaubens, den sie neuartig zu beleuchten und beleben versuchen.
   Man könnte auch von einer Art künstlerischen Glaubensvermittlung sprechen, die im Dialog mit Besuchern den lebendigen und persönlichen Austausch sucht. Codes of Faith soll die Menschen inspirieren.
   Die Glaubenscodes sind sichtbar gemachte Gedanken, die Sprach- und Raumkunst verbinden. Als literarische Formeln und Gleichungen stehen sie vor Augen der Betrachter und bilden einen neuen Sprach- und Denkraum.
Psalmen vergleichbar enthalten sie poetische Sätze, kurze Lieder, komprimierte Dichtungen und religiöse Definitionen, die als Sprachcodes und geformte Worte auf eine künstlerische Ebene gehoben werden.
   Der Wert der Kunst liegt dabei im Sprachraum, in der Phantasie und Prägnanz der Sprachspiele und ihrer skulpturalen Umsetzung. Codes of Faith schafft mit den Mitteln der Kunst ein auf Religion bezogenes Wissen, das in kreativer Verwandlung als Kunstwerk und Kulturgut dargeboten wird."